Fahrschule Harry Geils

Klasse B 

Fahrzeugkombinationen mit Klasse-B-Zugfahrzeugen

Für alle Züge mit Fahrzeugen der Klasse B gelten drei Gewichtsbeschränkungen:

  • für das Zugfahrzeug,
  • für den Anhänger und
  • für die Fahrzeugkombination.

Die drei Gewichtsangaben gelten immer für die zulässige Gesamtmasse (zG).

(Für die Fahrzeugkombination wird die zG aus der Summe der zG der Einzelfahrzeuge errechnet - ohne Berücksichtigung von Stütz- und Aufliegelasten.)

 

Theoretische Ausbildung

Mindestumfang des
Theorieunterrichts
 
ohne Vorbesitz einer
anderen Klasse
 
mit Vorbesitz einer
anderen Klasse
 
Grundunterricht126
Klassenspezifischer
Unterricht
22
Gesamt:148

 
(Doppelstunden zu je 90 min.)

Praktische Ausbildung

Mindestumfang der Sonderfahrten
Schulung auf Bundes- oder Landstraßen5
Schulung auf Autobahnen oder autobahnähnlichen Kraftfahrtstraßen
(Anlage 4 Nr.2 FahrschAusbO) 
 
4
Schulung bei Dämmerung oder Dunkelheit3
Gesamt (Doppelstunden zu je 90 min.)12

 

 Benötigte Unterlagen

  • Lichtbild
  • Sehtest
  • Kursbescheinigung über lebensrettende Sofortmaßnahmen
  • Amtlicher Nachweis über Tag und Ort der Geburt (Personalausweis oder Reisepaß reicht aus)
  • Verwaltungsgebühren Landkreis